Neuer Direktor fürs Valsana Hotel

Philipp Estermann hat im In- und Ausland Berufserfahrung gesammelt. KĂĽnftig bringt er diese in Arosa ein.
Foto: z. V. g.
Veröffentlicht: 16.11.2023 | Aus: Salz & Pfeffer 6/2023

Ab Februar nächsten Jahres steht das zur Tschuggen Collection gehörige Valsana Hotel in Arosa unter der Führung von Philipp Estermann. Der Innerschweizer absolvierte die Hotelfachschule Thun und sammelte Erfahrungen in Häusern wie dem The Setai in Miami, dem The Dolder Grand in Zürich oder dem Giardino Mountain in Champfèr-St. Moritz. 2015 heuerte er als Vizedirektor im The Chedi Andermatt an, 2018 verschlug es ihn nach Amsterdam und anschliessend nach Bali. Seit Ende 2020 ist der 41-Jährige zurück in der Heimat und noch bis zum Stellenwechsel für die operative Leitung der Schweizer Jugendherbergen verantwortlich. Im Valsana Hotel übernimmt er den Posten von Claudio Laager, der seinerseits ab Januar in Pontresina anzutreffen ist 



Seite teilen

Bleiben Sie auf dem Laufenden – mit dem kostenlosen Newsletter aus der Salz & Pfeffer-Redaktion.

Salz & Pfeffer cigar gourmesse